Macht eine Facebook-Fanpage wirklich Sinn für ein Unternehmen?

Blau leuchtendes Daumenneonschild auf einer Backsteinwand

Jeder spricht von Facebook. Jeder möchte dort präsent sein. Viele Unternehmen haben bereits eine Facebook-Fanpage. Doch macht es für jeden Sinn, oder kann die Aktivität bei Facebook auch nach hinten losgehen?

Zuerst einmal ist zu sagen, dass es sehr sinnvoll sein kann, dieses Netzwerk für die Kommunikation mit dem Kunden nutzen. Derzeit ist Facebook einfach das größte soziale Netzwerk. Dadurch können Sie bei Facebook sehr schnell mit den potentiellen, aber auch den bestehenden Kunden in Kontakt treten. Jedoch können Beschwerden oder Unzufriedenheiten auch sehr schnell und vor allem auch öffentlich von den Usern kommuniziert werden. Dadurch kann schnell ein so genannter „Shitstorm“ entstehen, der Ihrem Unternehmen ernsthaft schaden kann.

Daher ist die erste Frage an Sie: Haben Sie Zeit oder einen Mitarbeiter der Zeit hat, ihre Facebook Fanpage zu pflegen? Denn eine solche Fanpage kann schnell sehr zeitaufwändig werden. Sie brauchen ständig neuen Content, denn nichts ist schlimmer, als eine Seite, die nur einmal im Jahr etwas postet. Sie sollten mindestens 2 Mal die Woche etwas Neues posten, am besten natürlich öfter. Außerdem kostet es Zeit, auf die Kommentare und Anliegen Ihrer Nutzer einzugehen. Durch Facebook entsteht ein direkter Dialog zwischen Unternehmen und Kunden. Das kann ein Segen, oder ein Fluch sein. Doch eines ist sicher: Wenn Sie keine Zeit haben, sich um diesen Dialog zu kümmern, wird es mit Sicherheit ein Fluch.

Ist Facebook nur ein Zeitgrab, oder kann es Ihnen auch helfen?

Sollten Sie diese Ressourcen nicht haben, raten wir eher ab diesen Kanal zu nutzen. Wieso raten wir davon ab, wenn es doch ein sehr interessanter Werbekanal ist? Gerade bei sozialen Netzwerken sollten Sie sehr schnell reagieren können. Bei Kommentaren oder auch Nachrichten von Kunden erwarten diese, dass sie nach sehr kurzer Zeit mit einer Reaktion rechnen können. Sollte dies nicht in angemessener Zeit passieren, kann es schnell passieren, dass sich die Kunden auf Ihrer Fanpage sehr negativ äußern. Nur die Kommentare zu löschen und die Nachrichten zu ignorieren, hilft Ihnen nicht. Sie sollten verständnisvoll auf die Probleme der Nutzer eingehen und ihnen das Gefühl geben, dass Sie das Problem verstanden haben und umgehen lösen werden.

Nur wenn Sie dies sicherstellen können, macht eine Facebook Fanpage auch Sinn und lässt sich erfolgreich als Werbekanal nutzen. Sie können eine große Zahl an potentiellen Kunden erreichen. Und das Beste: Wenn Sie es geschickt anstellen, wird ein gelungener Facebook-Auftritt schnell zu Ihrem besten und vor allem auch günstigsten Werbemittel.

Sind Sie bereits bei Facebook oder sind Sie noch nicht auf diesem Kanal aktiv? Gerne helfen wir Ihnen in beiden Fällen. Wir setzen komplett neue Kampagnen auf, aber optimieren auch bestehende Facebook-Auftritte um diese noch rentabler zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich.

Hat Dir unser Blogbeitrag gefallen? Dann teile ihn mit der Welt!

Kategorien

kostenlos Button in Rosa

Webseiten Check

kostenlos Button in Rosa

Adwords Check

Empfohlene Artikel:

Instagram Trends – Die Top 10 in 2021

Instagram Trends – Die Top 10 in 2021

Instagram wird als eines der beliebtesten Social Media Plattformen wird von 1 Milliarde Nutzer monatlich aktiv genutzt. Besonders die unter 25-jährigen verbringen hier im Durchschnitt eine halbe Stunde pro Tag (Futurebiz, 2020) Nicht ohne Grund also positionieren sich...

Hellblauer Verlauf vor transparenten Hintergrund
Fistbump vor blauen Hintergrund
kleiner dunkelblauer Verlauf